Nos délais de fabrication sont actuellement de 3 à 10 jours ouvrés.

Jean-Pierre Martinez

Freitag, der 13.

Jérôme und Christelle haben ein befreundetes Pärchen zum Abendessen eingeladen. Aber nur er taucht auf, allein, vollkommen aufgelöst: eben hat er aus

Plus de détails

219117

Reliures : Dos carré collé

Formats : 12x18 cm

Pages : 55

Impression : Noir et blanc

N° ISBN : 9782377054091

En achetant ce produit, vous pouvez collecter jusqu'à 1 point de fidélité. Votre panier totalisera 1 point pouvant être transformé(s) en un bon de réduction de 0,20 €.


  • Papier
    12€00

12,00€

- +

Ajouter à ma liste d'envies

Livraison suivie
Livraison suivie
Paiement sécurisé
Paiement sécurisé
Nos engagements
Nos engagements

Envoyer à un ami
Freitag, der 13.
Freitag, der 13.
Jérôme und Christelle haben ein befreundetes Pärchen zum Abendessen eingeladen. Aber nur er taucht auf, allein, vollkommen aufgelöst: eben hat er aus

Autour de Jean-Pierre Martinez

Découvrir Jean-Pierre Martinez
Ses ouvrages
Résumé
Jérôme und Christelle haben ein befreundetes Pärchen zum Abendessen eingeladen. Aber nur er taucht auf, allein, vollkommen aufgelöst: eben hat er aus dem Radio erfahren, dass das Flugzeug mit seiner Frau auf dem Flug nach Paris über dem Ärmelkanal abgestürzt ist. Die Gastgeber verfolgen mit dem potentiellen Witwer die Nachrichten – ist seine Frau unter den Überlebenden oder nicht? Zwischendurch stellt sich bei der Bekanntgabe der Lottozahlen heraus, dass Jérôme und Christelle an diesem Freitag, den 13. den Jackpot im Lotto geknackt haben. Fortan müssen sie mit ihrer Freude „hinterm Berg halten“ – verständlich, dass es an diesem bewegten Abend stimmungsmäßig auf und ab geht …
Avis des lecteurs

Aucun avis n'a été publié pour le moment.

Donnez votre avis
Freitag, der 13.
Freitag, der 13.